Download C++ mit dem Borland C++Builder 2007: Einführung in den by Richard Kaiser PDF

By Richard Kaiser

ISBN-10: 354069773X

ISBN-13: 9783540697732

- einführendes Lehrbuch; keine Vorkenntnisse erforderlich; viele Übungsaufgaben (Lösungen auf der beiliegenden CD); zum Selbststudium und für Vorlesungen an Fachhochschulen und Universitäten.

- Einführung in die Windows-Programmierung mit dem C++Builder; bei allen Beispielen und Übungen werden Windows-Programme entwickelt.

- umfassende Referenz des C++-Standards (ISO/IEC 14882:2003); alle wichtigen Sprachelemente (C-Grundlagen, objektorientierte Programmierung, Exception-Handling, Templates und die STL) sind systematisch dargestellt; Zusammenhänge und Sprachkonzepte stehen im Vordergrund vor Detailinformationen, die guy auch in der Online-Hilfe findet.

- entstand aus zahlreichen Vorlesungen und Seminaren für Firmen; Aufbau, Beispiele und Übungsaufgaben sind erprobt und bewährt

- verwendet als Entwicklungssystem den C++Builder (früher Borland, jetzt CodeGear); die meisten Ausführungen gelten sowohl für den C++Builder 2007 als auch für ältere Versionen (C++Builder 2006, C++Builder five und 6).

- arbeitet von Anfang an mit den Konzepten der objektorientierten Programmierung; zeigt die Vorteile der Klassen aus der C++-Standardbibliothek gegenüber den entsprechenden C-Sprachelementen (z.B. Stringklassen – nullterminierte Strings, Containerklassen – Arrays, Streamklassen – stdio-Funktionen).

- behandelt mit der objektorientierten Programmierung die objektorientierte examine und das objektorientierte layout; Alternativen beim Entwurf von Klassenhierarchien werden ausführlich diskutiert.

- verbindet die Darstellung von Sprachelementen mit einer Einführung in Unit-Tests, Programmierlogik und Programmverifikation.

- stellt einige Erweiterungen des C++Builders gegenüber dem C++-Standard vor: VCL-Klassenbibliothek, 3D-Programmierung mit OpenGL, Grafikprogrammierung, Datenbanken, Windows-API-Funktionen.

- behandelt Templates und ihre Einsatzmöglichkeiten am Beispiel der C++-Standardbibliothek.

- enthält auch für viele erfahrene C++-Programmierer Neues und Interessantes.

Show description

Read Online or Download C++ mit dem Borland C++Builder 2007: Einführung in den C++-Standard und die objektorientierte Windows-Programmierung PDF

Best client-server systems books

Building a Monitoring Infrastructure with Nagios

Construct real-world, end-to-end community tracking recommendations with Nagios   this is often the definitive consultant to development inexpensive, enterprise-strength tracking infrastructures with Nagios, the world’s major open resource tracking software. community tracking expert David Josephsen is going some distance past the fundamentals, demonstrating how one can use third-party instruments and plug-ins to unravel the categorical difficulties on your designated surroundings.

Windows Server 2008 R2 Remote Desktop Services Resource Kit

In-depth and finished, this reliable Microsoft® source package grants the data you must plan, install, and administer distant computer providers in home windows Server 2008 R2. You get authoritative technical counsel from those that understand the expertise best-leading specialists and individuals of the Microsoft computing device Virtualization workforce.

Windows server 2008 bible

This model of the Server Bible stands out as the greatest but, catering to what's definitely the main complicated working process brought through Microsoft. The booklet will cater to the desires of the server management group and may be designed to be a severe reference. The booklet will broadly disguise the main awesome new characteristic of home windows Server often called the "Server middle.

MCSE Training Kit: Microsoft Windows 2000 Professional (Exam 70-210)

For IT pros learning for center MCSE examination 70-210, this top rate version MCSE education package with four significant other CDs deals the final word, from-the-source coaching! This all-in-one package deal comprises in-depth self-paced education in either booklet and digital codecs, in addition to a CD-based overview device and different important assets.

Extra resources for C++ mit dem Borland C++Builder 2007: Einführung in den C++-Standard und die objektorientierte Windows-Programmierung

Sample text

Es wird auch als Funktionsdeklaration, Funktions-Prototyp, Funktions-Header oder einfach Header bezeichnet. Die einzelnen Elemente bedeuten: – Der Bezeichner vor den Klammern ist der Name der Funktion (hier StrToInt und IntToStr). Mit diesem Namen wird die Funktion aufgerufen. – Der Datentyp vor dem Namen der Funktion ist der Datentyp des Funktionswertes oder der Rückgabetyp (hier int bzw. AnsiString). Ein Funktionsaufruf ist ein Ausdruck dieses Datentyps. B. auf der rechten Seite einer Zuweisung, verwendet werden.

11 Schreiben Sie eine einfache Konsolen-Anwendung, die „Hello world“ am Bildschirm ausgibt. B. –D für Präprozessor-Makros und –I für #include-Suchpfade). 3 Win32-API Anwendungen Ԧ Mit dem C++Builder kann man auch Windows-Anwendungen auf der Basis der Win32 API (Application Programmers Interface) entwickeln. Die erste Version dieser Bibliothek wurde ca. 12 Windows-Programme und Units Ԧ 29 der Programmiersprache C. Wer damit auch heute noch programmieren will, sei auf die alten Ausgaben der Bücher von Charles Petzold „Programming Windows“ verwiesen.

Void __fastcall TForm1::Button1Click(TObject *Sender) { Color=clGreen; // oder this->Color=clGreen Close(); // oder this->Close(); } 36 2 Komponenten für die Benutzeroberfläche Die Bedeutung von x und this->x ist hier gleich. Die Schreibweise this->x hat lediglich den Vorteil, dass die Programmierhilfe (Code Insight) nach dem Eintippen von „this->“ die Elemente des Formulars auflistet. 3. In einer Funktion, die nicht zu einem Formular f gehört, spricht man die Eigenschaft oder Methode x einer Komponente k des Formulars f mit f->k->x an.

Download PDF sample

C++ mit dem Borland C++Builder 2007: Einführung in den C++-Standard und die objektorientierte Windows-Programmierung by Richard Kaiser


by David
4.1

Rated 4.84 of 5 – based on 25 votes